Für ihr maßgeschneidertes Brautkleid und den passenden Fascinator machte sich Susanne aus Ostfriesland insgesamt vier Mal auf den Weg nach Leipzig – für mich ein großes Kompliment! Aber wie Susanne finde auch ich, dass der Aufwand sich gelohnt hat, denn ihr individuelles Kleid Magda mit auslaufender Spitze und Knopfleiste am Rücken ist einfach wunderhübsch geworden. Dazu passend fertigte ich ihr noch ein zartes Headpiece aus der selben Spitze an.

Bilder: Volkmar Kantor (http://www.totalmedial.de)

maßgeschneidertes Brautkleid Leipzig

Dazu schrieb mir die Braut:

„Liebe Laura,

vielen lieben Dank für das wunderschöne Hochzeitskleid, dass Du für mich gemacht hast. Es ist einfach zauberschön. Unsere Hochzeit Ende August war wunderbar. Ich habe mich in dem Kleid unglaublich wohl gefühlt. Die Fahrten nach Leipzig haben sich einfach gelohnt ;)“

maßgeschneidertes Brautkleid Leipzig

Für Bräute von weiter weg wird es in der kommenden Saison übrigens noch einfacher, ein Schleifenfängerkleid zu tragen, denn ich arbeite an einem Konzept, für das zwei Tage in Leipzig ausreichen. Schreibt mir gerne eine Mail oder meldet euch für meinen Newsletter an, wenn ihr mehr wissen möchtet!